04. November 2020

Dallmer Sessions ab Dezember 2020: Schulungsangebot von Arnsberger Entwässerungsspezialist erweitert

Ab Dezember 2020 startet Dallmer mit digitalen Sessions und somit mit einem erweiterten Schulungsprogramm. Es wird drei Formate der Sessions geben: Online, Video und Live. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
Ab Dezember 2020 startet Dallmer mit digitalen Sessions und somit mit einem erweiterten Schulungsprogramm. Es wird drei Formate der Sessions geben: Online, Video und Live. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
"Mit den Sessions möchten wir unser Schulungsprogramm erweitern und unser Wissen weitergeben. Es ist außerdem wichtig, zuzuhören und Fragestellungen unserer Kunden und Verarbeiter ernst zu nehmen", sagt Sebastian Kellermann, Produktmanager und Abteilungsleiter Technik/Support bei Dallmer. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
"Mit den Sessions möchten wir unser Schulungsprogramm erweitern und unser Wissen weitergeben. Es ist außerdem wichtig, zuzuhören und Fragestellungen unserer Kunden und Verarbeiter ernst zu nehmen", sagt Sebastian Kellermann, Produktmanager und Abteilungsleiter Technik/Support bei Dallmer. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
 
 
Ab Dezember 2020 startet Dallmer mit digitalen Sessions und somit mit einem erweiterten Schulungsprogramm. Es wird drei Formate der Sessions geben: Online, Video und Live. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
Ab Dezember 2020 startet Dallmer mit digitalen Sessions und somit mit einem erweiterten Schulungsprogramm. Es wird drei Formate der Sessions geben: Online, Video und Live. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
1
"Mit den Sessions möchten wir unser Schulungsprogramm erweitern und unser Wissen weitergeben. Es ist außerdem wichtig, zuzuhören und Fragestellungen unserer Kunden und Verarbeiter ernst zu nehmen", sagt Sebastian Kellermann, Produktmanager und Abteilungsleiter Technik/Support bei Dallmer. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
"Mit den Sessions möchten wir unser Schulungsprogramm erweitern und unser Wissen weitergeben. Es ist außerdem wichtig, zuzuhören und Fragestellungen unserer Kunden und Verarbeiter ernst zu nehmen", sagt Sebastian Kellermann, Produktmanager und Abteilungsleiter Technik/Support bei Dallmer. (Foto: Dallmer GmbH + Co. KG)
2

Ab Dezember 2020 startet Dallmer mit digitalen Sessions und somit mit einem erweiterten Schulungsprogramm. Es wird drei Formate der Sessions geben: Online, Video und Live. Die erste Online Session findet am 03. Dezember um 10 Uhr zum Fachthema Verbundabdichtung statt. Seminarleiter Benjamin Groß wird in ca. 60 Minuten alles Wissenswerte über das Thema inklusive wichtiger Normen digital vorstellen. Via Chatfunktion besteht die Möglichkeit, Fragen während der Online-Schulung zu stellen.

Hier geht’s zur Anmeldung: www.dallmer.de/sessions

Ab Mitte Dezember finden die Video Sessions zum Produktprogramm DallDrain statt. Das neue Bodenablaufsystem von Dallmer ist seit Anfang 2020 auf dem Markt und wird in den Video Sessions detailliert vorgestellt: vom Ablaufgehäuse bis zur Aufsatz-Auswahl. Um einen Überblick über das gesamte DallDrain-Sortiment zu erhalten, wird es jeden Donnerstag eine weitere ca. zehnminütige Videosequenz geben. Einfach auf der Dallmer-Website registrieren und sich anmelden (www.dallmer.com).

Das dritte Format der Live Sessions sind persönliche Schulungen vor Ort. Diese wird Dallmer auch mit unterschiedlichen Kooperationspartnern, wie beispielsweise die Seminarreihe "Damit es richtig abläuft - Badsanierung" mit den Partnerunternehmen Keuco und Rehau, durchführen. Die Seminarreihe wird voraussichtlich im März 2021 stattfinden. Alle sechs Termine sowie die Anmeldemöglichkeiten sind ab 2021 ebenfalls auf der Dallmer Website zu finden.

Das gesamte Dallmer Sessions-Portfolio wird zukünftig kontinuierlich ausgebaut, so dass Schulungen sowohl für Installateure, Fliesenleger, Planer und Architekten zu unterschiedlichen Themen angeboten werden – persönlich und digital.

"Mit den Sessions möchten wir unser Schulungsprogramm erweitern und unser Wissen weitergeben. Es ist außerdem wichtig, zuzuhören und Fragestellungen unserer Kunden und Verarbeiter ernst zu nehmen. Uns liegt außerdem am Herzen, zu übermitteln, was die Idee hinter unseren Produkten ist und bei aktuellen Themen zu Normen und Anwendungen zu unterstützen. Natürlich steht der Dallmer Support auch außerhalb der Sessions für alle Anfragen rund um die Entwässerungstechnik bereit", sagt Sebastian Kellermann, Produktmanager und Abteilungsleiter Technik/Support bei Dallmer.

Hier können Sie sich für alle Sessions anmelden: www.dallmer.de/sessions

Den Dallmer Support erreichen Sie unter spprtdllmrd oder telefonisch unter der Hotline 02932 9616 – 444.

Weitere Nachrichten

Shape Copy 3 Created with Sketch.

Entwässerungssysteme.
Seit 1913

Kundenservice
+41 41 444 33 99

Servicezeiten
Mo - Fr:
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
nfschcgch

Kontakt

Schaco AG
Entwässerungstechnik 
Oberdorfstrasse 1 
6038 Honau
Schweiz

Telefon: +41 41 444 33 99 
Fax: +41 41 444 33 90 
E-Mail: nfschcgch

 
Shape Copy 3 Created with Sketch.

Kundenservice
+41 41 444 33 99

Servicezeiten
Mo - Fr: 
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
nfschcgch

Kontakt

Schaco AG
Entwässerungstechnik 
Oberdorfstrasse 1 
6038 Honau
Schweiz

Telefon: +41 41 444 33 99 
Fax: +41 41 444 33 90 
E-Mail: nfschcgch

 
Shape Copy 3 Created with Sketch.

Kundenservice

Servicezeiten
Mo - Fr: 
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
nfschcgch

 

Adresse anzeigen

Kontakt

Schaco AG
Entwässerungstechnik 
Oberdorfstrasse 1 
6038 Honau
Schweiz

Telefon: +41 41 444 33 99 
Fax: +41 41 444 33 90 
E-Mail: nfschcgch

 



 
Markierte herunterladen